Das V-Modell hat in Deutschland bereits eine recht lange Tradition. Seit der Veröffentlichung der ersten Version im August 1992 wurde das V-Modell im Juni 1997 fortgeschrieben und ist seit Februar 2005 unter der Bezeichnung V-Modell XT als Entwicklungsstandard für IT-Systeme des Bundes für die Planung und Durchführung von IT Projekten verbindlich vorgeschrieben. Das V-Modell XT berücksichtigt insbesondere die aus dem Vorgängermodell resultierenden Forderungen nach leichterer Skalierbarkeit und Anwendbarkeit.

Die IABG war an der Entwicklung aller bisher erschienenen V-Modell-Versionen maßgeblich beteiligt. Neben der Entwicklung des V-Modells hat die IABG in vielen Behörden und Industriefirmen das V-Modell eingeführt und in zahlreichen Projekten die Projektleitungen öffentlicher und privater Auftragnehmer unterstützt (Coaching). Die Erfahrung und Synergie aus Entwickler- und Anwenderkompetenz macht die IABG zu Ihrem idealen Ansprechpartner für alle Fragen rund um das V-Modell.

Schulungstermine 2016

Die Schulungstermine für Zertifizierungsschulungen V-Modell XT Pro sowie Rezertifizierungsschulungen V-Modell XT Pro sind ab sofort online.

News